Berlin Authors

Grossstadtgefühle

Das Bild zeigt die Friedrichstraße bei Nacht. In verschnörkelter Schrift steht im oberen Drittel der Titel "Großstadtgefühle", darunter der Untertitel "Nächster Halt: Friedrichstraße". Am oberen Rand stehen die Namen der Herausgeberinnen: S. M. Gruber, Liv Modes, Jen Pauli und Katharina Stein

3,7 Millionen Menschen und noch mehr Gefühle.

Berlin ist eine ganz besondere Großstadt. Eine besonders liebevolle, in der alle alles sein dürfen und dann wieder eine besonders hinterhältige, in der niemand etwas sein kann. Sie hat dich fest im Griff, du liebst sie, du hasst sie und sie dich auch. Und dann ist da noch das Alles-Dazwischen: Einsamkeit, Nostalgie, Optimismus, Depression, Obsession, Glück, Freiheit. 18 Berliner Autor*innen nehmen dich mit in ihre Version der Hauptstadt und bewegen sich dabei um einen ihrer zentralen Angelpunkte – die Friedrichstraße.

Alle Gewinne kommen Mehrwertvoll e.V. zugute, der sich für verschiedenste soziale und kulturelle Projekte in Berlin einsetzt.

Die Autor*innen: Daniel Klaus, Liv Modes, Nicolas Stille, Enrico Möglich, Natalie Palloks, Barbara Gase, Nadja Kasolowsky, Claire Fischer, Lucinda Flynn, Roland Ruether, Mika Weld, Katharina Stein, Christin Tewes, Jen Pauli, E. Sawyer, S. M. Gruber, Julia Alina Kessel

© 2020 Berlin Authors

Thema von Anders Norén